Privacy

Gemäß Artikel 13 des D.Lgs. 196/2003 (Code für den Schutz personenbezogener Daten) der Unterzeichnende ARC of Lords, in die Fähigkeit der Datenverarbeitung, teilt mit, dass die personenbezogenen Daten mit Bezug auf die wirtschaftlichen Beziehungen erworben bilden verarbeitet in Übereinstimmung mit den vorstehenden Regelungen. Im Zusammenhang mit diesen Behandlungen bietet außerdem die folgenden Informationen.
Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, die uns gegeben sind: Umsetzung der vereinbarten Verträge und ähnliche Verpflichtungen, Erfüllung gesetzlicher Pflichten im Zusammenhang mit Verträgen, organisatorische Verwaltung des Vertrags, jede externe professionelle Zusammenarbeit für die Erfüllung gesetzlicher Pflichten , Schutz der vertraglichen Rechte, interne statistische Analysen, Marketing-Aktivitäten durch die Bereitstellung von Werbematerial und Werbung über Produkte und Leistungen ähnlich denen der Geschäftsbeziehung, in Situationen, die bereits zugelassen sind und willigte ein.
Personenbezogene Daten werden auf Papier, Computer bearbeitet werden und in die Datenbank eingefügt zugegriffen werden konnte, und dann über sie zu erfahren, die Verantwortlichen der Datenverarbeitung durch den Eigentümer als verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten und die entworfen durchführen konnte Beratung, Verwendung, Verarbeitung, Vergleich und andere Operationen auch im Einklang mit den Bestimmungen des Gesetzes automatisiert werden, um zu gewährleisten, unter anderem, Vertraulichkeit und Datensicherheit sowie der Genauigkeit, Aktualität und Relevanz der Daten in Bezug auf den genannten Zwecken.
Die Bereitstellung von Daten und bezogen auf alle notwendigen Aktivitäten ausführen und funktionale Leistung der vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen.
Daraus folgt, dass die Weigerung, die Daten für diese Zwecke kann uns von der Fortsetzung der vertraglichen Beziehungen und Verpflichtungen des Gesetzes zu verhindern.
; Banken für Cash Management und Zahlungsverkehr, Finanzverwaltung und andere Unternehmen oder öffentliche Einrichtungen Post, Transportunternehmen und Spediteure im Zusammenhang mit dem Versand von Waren und Zollverfahren: Die Daten können in den folgenden Kategorien mitgeteilt werden in Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen, Unternehmen und Anwaltskanzleien für den Schutz der vertraglichen Rechte, Agenten, Vertreter, die für den Schriftsteller, Unternehmer, Selbständige und Geschäftskunden, Inkasso-Unternehmen, unsere Kunden und Lieferanten arbeitet, anderen Unternehmen externen vertraglichen Pflichten aus der normalen Geschäftstätigkeit.
Nicht verbreitet werden Daten.
Im Zusammenhang mit diesen Behandlungen kann von seinem Recht nach Artikel 7 des Dekrets Nr. auszuüben. 196/2003, innerhalb der Grenzen und Bedingungen in den Artikeln 8, 9 und 10 der genannten Verordnung, durch schriftlich oder kontaktieren Sie uns über das ' die zugrunde liegenden.